Water Harvesting - Wasser ernten

Antworten
Manfred
Site Admin
Beiträge: 892
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Water Harvesting - Wasser ernten

Beitrag von Manfred » 13.11.2019, 21:25

In der Permakultur-Literatur finden sich inzwischen zahlreiche Techniken, um Wasser zu bremsen, zu versickern, zu speichern.

Hier ein schönes Beispiel aus der Praxis.
Durch die höhenlinien-parallelen Steinwälle wird bei Starkniederschlag das Wasser gebremst und so die Erosion reduziert und dem Wasser Zeit gegeben zu versickern. Gleichzeitig wird das vom Wasser mitgeführte Feinsediment aufgefangen und abgelagert.
So können nach einigen Jahren / Regenphasen die Pflanzen wieder deutlich besser wachsen und helfen dann ihrerseits mit, den Boden zu stabilisieren und die Bodenlebenwesen zu ernähren.





Manfred
Site Admin
Beiträge: 892
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Re: Water Harvesting - Wasser ernten

Beitrag von Manfred » 02.12.2019, 08:49

Rob Schwartz hat bei Soil4Climate einen interessanten Link und Bilder dazu gepostet.

In der Wüste von Texas, in der Nähe von Tucson, haben die Behörden vor 90 Jahren testhalber einige Swales angelegt, die danach wieder weitgehend vergessen wurden.
Die Weiderinder dort haben freien Zugang zu den Flächen. Aber trotz der fehlenden zeitlichen Steuerung der Beweidung konnte sich teil eine ganz ordentliche Bodenbedeckung etablieren und erhalten, besonders in dem größeren, hufeisenförmigen Swale an der nordöstlichen Ecke.

Hier die Swales auf Google maps.
https://www.google.com/maps/place/32%C2 ... 11.2114048

Die Bilder dazu:




Antworten