Inundation beim Tulpenanbau

Antworten
Manfred
Site Admin
Beiträge: 659
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Inundation beim Tulpenanbau

Beitrag von Manfred » 21.06.2018, 13:06

Gerade habe ich wieder etwas gelernt:
In den Niederlanden werden anscheinend manche Blumenzwiebelfelder nach der Ernte oder vor dem neuen Anbau für den Pflanzenschutz zeitweise unter Wasser gesetzt, ähnlich wie beim Nassreisanbau.
Dadurch werden Unkräuter und allerlei Schädlinge unterdrückt und es können Pflanzenschutzmittel eingespart werden.

http://zwiebelhaft.de/zwiebelblumenfelder-unter-wasser/



Antworten