Die Suche ergab 11 Treffer

von mairgans
08.10.2019, 14:13
Forum: Bodenkunde
Thema: Dr. Christine Jones - Bodenbiologin AUS
Antworten: 12
Zugriffe: 3431

Re: Dr. Christine Jones - Bodenbiologin AUS

40-80% der Photosyntheseleistung für dem sehe ich als zu hoch gegriffen an. man könnte schon 2/3 erreichen, aber vorausgesetzt man setzt regenerative Landwirtschaft konsequent um. Durchschnittlich könnte man schon 1/3 erreichen. In der standard Landwirtschaft wird viel Energie der Pflanze für Stress...
von mairgans
27.09.2019, 10:01
Forum: Bodenkunde
Thema: Humusstatus der Böden
Antworten: 5
Zugriffe: 353

Re: Humusstatus der Böden

ich bin immer vorsichtig mit solchen Daten. der Humusgehalt hängt auch vom Boden ab. Daher ist der absolute Humusgehalt nicht aussagekräftig, wenn ich nicht den Bodentyp kenne. Sandboden mit 2% ist sehr gut, Tonhaltiger Boden ist schlecht..... und der Dauer und Nährhumus werden so gut wie nie gemess...
von mairgans
10.09.2019, 00:58
Forum: Weiterbildung & Termine
Thema: 26.03. bis 03.04.2020 - Holistic Management Kurse auf dem Scheuerhof
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Re: 26.03. bis 03.04.2019 - Holistic Management Kurse auf dem Scheuerhof

2020 ist gemeint, oder Manfred
kann ich jeden nur empfehlen der etwas wirklich umsetzen möchte.
von mairgans
04.09.2019, 08:38
Forum: Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei
Thema: Susanne Simard - Wie Bäume miteinander kommunizieren
Antworten: 7
Zugriffe: 732

Re: Susanne Simard - Wie Bäume miteinander kommunizieren

folgendes Buch passt nicht ganz dazu, aber zeigt auf wie die Pflanzenwelt sich verständig - kann ich nur empfehlen Die Intelligenz der Pflanzen von Stefano Mancuso. Im Grunde genommen müssen die Pflanzen sich irgendwie verständigen bzw. "Sinne" haben um sich wehren zu können oder andere Artgenossen ...
von mairgans
01.09.2019, 09:19
Forum: Ackerbau
Thema: Mais mit 160 cm Reihenabstand
Antworten: 5
Zugriffe: 946

Re: Mais mit 160 cm Reihenabstand

Die Frage ist, wieviel Niederschlag in der Region ist bzw. deren Verteilung. In Gebieten mit genug NS, genug Sonne und Wärme gehe ich von hohem Ertragsniveau aus und glaube nicht, dass mit 2x Reihenabstand die Erträge gehalten werden können. wo die Eträge sowieso nicht das Maximum erreichen können a...
von mairgans
21.07.2019, 20:39
Forum: Ackerbau
Thema: Intercropping / Relais Cropping
Antworten: 8
Zugriffe: 1541

Re: Intercropping / Relais Cropping

ich habe auch schon einige Videos gesehen von der Ernte. Ich hab da jetzt eine Frage: wird der Soja unters Messer gedrückt? Sind dies Eigenbau-Schneidwerke? Danke für eure Infos.
von mairgans
17.06.2019, 10:20
Forum: Fragen zur Benutzung des Forums, Ankündigungen
Thema: Zukunft des Forums?
Antworten: 10
Zugriffe: 1499

Re: Zukunft des Forums?

Ich fände es auch schade wenn das Forum weg wäre. Manfred, du hast schon recht, ein Forum lebt von der Diskussion. Hier hast vor allem du sehr viele Infos zusammengetragen, die dzt. leider noch nicht von der breiten Masse angenommen werden. Aber zum Nachlesen sehr gut. Dies trifft wahrscheinlich nic...
von mairgans
18.04.2019, 14:33
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: Buchtipps
Antworten: 3
Zugriffe: 1967

Re: Buchtipps

hallo Fred, stimmt schon was du schreibst bzw. reinkopiert hat. Aber was versteht man unter regenerative Landwirtschaft? Dieses Wort ist schon fast so abgenutzt wie nachhaltig. Für mich bedeutet es mehr (Hand) Arbeit und weniger Kapitaleinsatz und arbeiten mit Hirn (nicht nur davon reden was gut wär...
von mairgans
15.04.2019, 19:07
Forum: Mikroorganismen, Präparate, Pflanzenkohle
Thema: Vortex Kompostteemaschinen
Antworten: 18
Zugriffe: 5865

Re: Vortex Kompostteemaschinen

keine Metalle mit dem Komposttee
von mairgans
15.04.2019, 19:03
Forum: Bodenkunde
Thema: Desert Control - mit "flüssigem Nanolehm" aus Wüsten landwirtschaftlich nutzbare Flächen machen?
Antworten: 15
Zugriffe: 2281

Re: Desert Control - mit "flüssigem Nanolehm" aus Wüsten landwirtschaftlich nutzbare Flächen machen?

es kann nur ein Hilfsmittel bzw. ein Werkzeug sein die Bodenfruchtbarkeit wieder herzustellen bzw. etwas zu begrünen. Meistens ist gerade die fehlende Begrünung, Bodenbedeckung, bracher Boden das Problem bzw. die Ursache, dass es zu Wüstenbildung kommt. Hat man begrünte Oberflächen, hat man weniger ...