Ziegelstein-Mulch

Antworten
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1236
Registriert: 31.03.2018, 12:46

Ziegelstein-Mulch

Beitrag von Manfred » 24.02.2020, 08:52



Ich habe eine Rose an der Hauswand stehen, die ist durch den Kübel-Boden zwischen den Beton-Pflastersteinen durch in den Hof eingewachsen und die gesundeste und wüchsigste Rose, die wir je hatten...



Viktualia
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2018, 15:30

Re: Ziegelstein-Mulch

Beitrag von Viktualia » 24.02.2020, 09:47

Oh, danke, das probier ich, mein Hof (gemietet) hat genau solche Ziegel - bislang zieh ich da nur Erdbeeren.
(Und selektier auf "schöne Begleitkräuter".)
Anscheinend hat sie Löcher gebohrt (sec 44) und arbeitet nicht nur mit Samen, sondern auch mit Setzlingen (min. 2.23) -
ich wär jetzt von selber nicht auf die Idee gekommen, da mehr als Kräuter oder Blumen zwischen die Steine zu pflanzen.

Bei min 1.36 rührt sie in einem dicken Topf (während in der Sequenz gegossen und gespritzt wird), ich nehme an, sie produziert "Flüssigdünger"
- wenn ich mir vorstelle, wie "aufgeladene" Ziegel wirken - das probier ich ganz sicher



Antworten